Lomi Lomi

Die hawaianische Heilmassage


Lomi Lomi -
hawaianische Tempeltanzmassage
Lomi Lomi kommt aus der traditionellen Heilkunst von Hawaii. Diese Massage dauert gewöhnlich bis
zu 2 Stunden und länger. Es wird bei der Lomi Lomi- Massage mit viel Öl gearbeitet, welches speziell für den jeweiligen zu Behandelnden hergestellt wird.
Da neben den Händen auch viel mit den Unterarmen massiert wird, nimmt der Lomi Lomi-Masseur
eine außergewöhnliche Haltung ein und führt dabei Bewegungen aus, die einem Tanz gleichen.
Lomi Lomi ist eine Huna-Methode, um den Menschen über die körperliche Ebene zu mehr Harmonie,
Ausgeglichenheit und Entspannung zu verhelfen.
Verspannung entsteht nach hawaiianischer Ansicht dann, wenn wir etwas ablehnen, uns etwas
zu viel ist, wir etwas nicht haben wollen. Dann müssen wir uns dagegen wehren und bauen Spannungen auf. So kann es zu Krankheitssymptomen kommen.

Die Hawaiianer lösen solche Verspannung durch diese rituelle Massagetechnik.
Der Mensch wird als Einheit von Körper, Geist und Seele gesehen.

HUNA - die alte Weisheit der Hawaiianer
HU
ist die Energie, die bewegt, Veränderung,Handeln
NA ist die Ruhe, Stille Frieden.

 

Ein altes hawaiianisches Sprichtwort sagt:
"Bevor die Sonne untergeht, sollst Du mit jedem und
allem Frieden geschlossen haben."

Praxis für integrative Krankengymnastik GmbH,Weiseler Str. 41, 35510 Butzbach, T.: 06033/ 73880